Details

van een Lautenbach ... klik hier om terug te gaan   Grafical Family Tree        Translate

Lautenbach Stadtteil Gernsbach

 
_

Nageslacht 99j |

Gernsbach-Lautenbach (im Murgtal), Höhe 335 Meter ü. d. M. Lautenbach ist mit rund 650 Einwohnern Gernsbachs kleinster Stadtteil. Hier gibt es noch Straßen mit altem Kopfsteinpflaster und schöne Hotels, die den Wanderer zur Einkehr einladen.

In einem idyllisch gelegenen Seitental der Murg bietet es Gästen einen wundervollen Blick hinab ins Tal und hinauf zu den mächtigen, weithin sichtbar emporragenden Lautenfelsen im Natur- und Vogelschutzgebiet. Erleben Sie unberührte Natur in die-ser einzigartigen Landschaft, umsäumt von urwüchsigen Wäldern, Bergbächen und der besonderen Tier- und Pflanzenwelt.

Die rund 300 Millionen Jahre alten, so genannten „wollsackverwitterten“ Granitbu-ckel, säumen den Weg. Überlagert von Buntsandsteinschichten setzten Sie sich einst auf dem Boden des Urmeeres ab. Dann brach der Oberrheingraben mehrere hundert Meter tief ab und der Granit kam wieder zum Vorschein. Nicht umsonst ist das Gebiet um den Lautenfelsen als Naturschutzgebiet ausgewie-sen – fühlen sich doch in der gesamten Umgebung nur noch selten vorkommende Tierarten heimisch. Dem Wanderer bietet sich nach dem Erklimmen der natürlichen Stufen der Lautenfelsen ein überwältigender Blick über Lautenbach, hinab ins Murg-tal und bei guter Fernsicht sogar ins Rheintal und die benachbarten Vogesen im El-sass. Weitere Infos bei:
Touristinfo Gernsbach
Igelbachstr. 11
76593 Gernsbach
Telefon: +49-(0)7224-644-44
Telefax: +49-(0)7224-644-64
E-Mail: touristinfo@gernsbach.de
Internet: http://www.gernsbach.de